Der Bündnis-Tag 2019

Am 4. Dezember lädt das „Bündnis für Mobilität“ unter Federführung des Verkehrsministeriums in
Nordrhein Westfalen zu einem großen Event nach Essen: Auf dem Bündnis-Tag 2019 „Zukunft denken – Mobilität vernetzen“, treffen rund 600 Experten aus Wirtschaft, Verwaltung, Politik und Forschung zusammen.

Um diese und andere spannende Fragen wird es gehen:

  • Wie sehen die zukünftigen Mobilitätslösungen aus?
  • Welche Chancen und Herausforderungen gibt es für urbane und ländliche Räume sowie deren Verbindung untereinander?
  • Wie verändert automatisiertes und vernetztes Fahren die Mobilität?

Für den MDM wird Dr. Lutz Rittershaus (BASt) beim Bündnis-Tag Flagge zeigen. In seinem Impuls-Vortrag im Forum „Mobilitätsdatenmanagement“ um 13:00 Uhr wird er den MDM vorstellen.

Die Teilnahme am Bündnis-Tag 2019 ist kostenfrei. Das Anmeldeformular und alle weiteren Infos finden Sie auf:
https://www.zukunft-denken-nrw.de/startseite.html

 

Foto:
stock.adobe.com/rcfotostock
stock.adobe.com/Elnur

Möchten Sie einen Kommentar hinterlassen?