Downloads

Hier finden Sie alle verfügbaren Dokumente, wie Handbücher, technische Spezifikationen o.ä., zum Download.

Die für die Datenbereitstellung auf dem MDM entwickelten und den potenziellen Nutzergruppen abgestimmten DATEX II Datenprofilen können Sie ebenfalls hier herunterladen. Für Informationen zu DATEX II, dem europäischen Standard für den Austausch von Verkehrsdaten, besuchen Sie bitte die Webseite www.datex2.eu.

MDM: Technische Schnittstellenbeschreibung V2.8.0 – 09|2017

Diese Schnittstellenbeschreibung wendet sich an potentielle Datengeber und Datennehmer des MDM. Kenntnisse in der Implementierung und im Betrieb von SOAP–Webservices bzw. HTTPS-Client/Server-Architekturen werden zur Nutzung der Schnittstellen des MDM-Systems vorausgesetzt.

PDF 1018 KB

MDM: Benutzerhandbuch V2.4.3 – 4|2019

Das Handbuch wendet sich an Organisationen, die die Web-Oberfläche des MDM-Systems nutzen möchten, um Verkehrsdaten zu publizieren oder solche Publikationen zu nutzen. Es werden typische Anwendungsfälle der Web-Oberfläche aus Datengeber- und Datennehmersicht beschrieben.

PDF 2 MB

MDM: container specification V1.2 – 05|2015

This specification is a supplement to the technical interface description. The container format of the MDM is an XML data exchange format, which allows the transport of any data via the MDM platform.

PDF 584 KB

MDM: Partnerlogo

Mit dem MDM: Partnerlogo zeigen Sie, dass Sie Teil eines zukunftsweisenden Projektes sind. Dateien für Druck, Internet und eine kurze Beschreibung finden Sie hier.

ZIP 2 MB

MDM: Datenmodell für Verkehrs- und Umfelddaten Version 01-00-00 – 08 | 2017

Datenprofil für verschiedene Datenarten aus dem Bereich der Verkehrs- und Umfelddaten. Dies umfasst u.a. Reisezeiten, Level-of-Service (Verkehrszustand), gemessene Fahrzeugmengen und Geschwindigkeiten sowie Umfelddaten (Temperatur, Niederschlag, Luftschadstoffe etc.). Für jede dieser Datenarten gibt es jeweils ein statisches und ein dynamisches Profil.

ZIP 11,5 MB

MDM: Datenmodell für Baustellen Version 04-00-00 – 05|2017

Datenprofil für die Übermittlung von Informationen über Arbeitsstellen, insbesondere mit Bezug zur Delegierten Verordnung (EU) 2015/962. Es dient auch als Profil für das Baustelleninformationssystem des Bundes und der Länder (BIS). Zur Anwendung in C-ITS Diensten wurde ein Mapping von entsprechenden C-ITS Datenelementen auf das Baustellenprofil entwickelt, welches auf der Webseite des C-ITS Korridors zum Download bereit steht.

ZIP 6 MB

MDM: Datenmodell Intelligentes Lkw-Parken (ITP) Version 01-00-00 - 10|2015

„Deutsches Datenprofil für die Übertragung von Daten zu intelligentem LKW-Parken (ITP). Es ist ein Unterprofil des DATEX II ITP-Profils. Insbesondere stellt es die Kompatibilität mit der IVS-Richtlinie der Europäischen Kommission (2010/40 / EU) in Bezug auf intelligentes LKW-Parken sicher.“

ZIP 3 MB

MDM: Datenmodell MTS-K Version 01-01-00 – 07|2013

Datenmodell für die Markttransparenzstelle für Kraftstoffe (MTS-K) ergänzt um eine weitere Möglichkeit der Angabe von Öffnungszeiten an Feiertagen.

ZIP 3 MB

MDM: Datenmodell MTS-K Version 01-00-00 – 06|2013

Datenmodell für die Markttransparenzstelle für Kraftstoffe (MTS-K)

ZIP 3 MB

MDM: Datenmodell Messstellen Version 02-00-00 – 08|2012

Datenmodell zur Übertragung von Messstellen- bzw. Detektordaten im Rahmen des Mobilitäts Daten Marktplatzes

ZIP 3 MB

MDM: Datenmodell Verkehrsmeldungen Version 01-00-00 – 08|2012

Datenmodell für Verkehrsmeldungen im Rahmen des Mobilitäts Daten Marktplatzes. Mit Hilfe dieses, speziell für Anwender aus dem Umfeld kommunaler Straßenbetreiber entwickelten Datenmodells können Verkehrsmeldungen beschrieben werden, also etwa Unfälle oder Baustellen. Ziel war, dieses Datenmodell möglichst schlank zu halten.

ZIP 3 MB

MDM: Datenmodell für strategiekonformes Routen Version 01-00-00 – 05|2012

Datenmodell für strategiekonformes Routen im Rahmen des Mobilitäts Daten Marktplatzes. Mit Hilfe dieses Datenmodells können verkehrstechnische Strategien beschrieben werden. Sie umfassen eine Menge von Routen, die als georeferenzierte Objekte ggf. nach Fahrzeugklassifikationen differenziert werden können. Für Strategien können sog. Eingangs- und Ausgangstrigger defniert werden, an Hand derer die für die Strategie relevanten Fahrzeuge gefiltert werden können.

ZIP 3 MB

MDM: Datenmodell BIS Version 02-00-00 – 11|2012

Datenmodell für das Baustelleninformationssystem des Bundes und der Länder (BIS).

ZIP 3 MB

CA Zertifikate

CA Zertifikate

ZIP 4 KB

This post is also available in: English