Die Story

Bestens vorbereitet auf die bewegte Zukunft

Woher kommen wir? Der MDM geht auf eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur und der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) zurück. Unter dem Projektdach „Metadatenplattform für Verkehrsinformationen des Individualverkehrs“ entsteht 2007 die erste Idee.

Wohin gehen wir? In die bewegte Zukunft, die wir als Datenmarktplatz und Dialogforum seit Jahren aktiv mitgestalten.

2019 – Neue Impulse für Macher und Vordenker

Wir bringen das runderneuerte MDM-Portal an den Start, mit vielen neuen Wegen für Dialog und Austausch.

2018 – Dritte MDM Konferenz bei der Alten Börse in Berlin

2018 – Die Nationale Stelle für Verkehrsdaten

Die Nationale Stelle ist aktiv und spielt eine prominente Rolle, wenn es um die Lieferung von hochwertigen Verkehrsdaten geht

2017 – Der MDM wird nationaler Zugangspunkt für Verkehrsdaten

2015 – Bereit für den europäischen Markt

Unsere neue Website des MDM wird responsiv und ist nun auch in Englisch verfügbar.

2014 – Zweite MDM Konferenz beim Umweltforum in Berlin

2014 – Willkommen im Regelbetrieb

Der MDM geht in den langfristigen Betrieb über. Auch unter Höchstlast arbeitet er zuverlässig und sicher.

2013 – Jetzt auch mit Tankstellenpreisen

Wir sammeln und verteilen Tankstellenpreise dank einer neuen Kooperation mit der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe des Bundeskartellamts.

2012 – Erste MDM Konferenz bei der BASt in Bergisch Gladbach

2012 – Pilotbetrieb – unter ganz realen Bedingungen

Unser Marktplatz steht nun für weitere, auch nicht direkt beteiligte Akteure bereit. Ein tragfähiges Konzept für den nachhaltigen Betrieb entsteht.

2011 – Testbetrieb? Läuft!

Mit ersten Pilotdiensten testen wir unseren neuen Marktplatz. Die Erfahrungen der Nutzer fließen in die Optimierungsarbeit ein.

2010 – Die Idee nimmt technische Gestalt an

Die Dortmunder MATERNA GmbH setzt sich in der Ausschreibung durch und nimmt im September die Implementierungsarbeiten auf.

2009 – Vorbereitung muss sein

Wir klären wichtige Fragen zu Organisation und rechtlichem Rahmen und bereiten die Ausschreibung von Realisierung und Betrieb der MDM-Plattform vor.

2007 – Zündfunken für den MDM

Erste Überlegungen zu einer Plattform für dynamische Verkehrsdaten. Gemeinsam mit künftigen Nutzern entwickeln wir das Grundkonzept für ein Onlineportal.

This post is also available in: English